Technische Pleiten und Pornokommentare während der Gemeinderatssitzung

Völlig misslungen gestaltete sich die Initiative der Liste Vorchdorf, auf eigene Faust die Gemeinderatssitzung live ins Internet zu übertragen.

Völlig misslungen gestaltete sich die Initiative der Liste Vorchdorf, auf eigene Faust die Gemeinderatssitzung live ins Internet zu übertragen. Nach anfänglichen technischen Pleiten bei der Bildübertragung (zwei von drei Kameras fielen aus) ließ die Tonqualität sehr zu wünschen übrig. In der Livechat-Funktion auf Youtube beschwerten sich Benutzer gleich anfangs über die miserable Tonübertragung, gleichzeitig tauchten zahlreiche Pornokommentare aus dem Darknet während der gesamten Live-Übertragung im Chat auf. Darüber hinaus schlich sich im Titel ein Rechtschreibfehler ein, die Liste Vorchdorf betitelte das Video als „Sitzung des Gemienderats“. 

Husch Pfusch statt Professionalität

Eigentlich hätten sich alle Vorchdorfer Fraktionen auf eine professionelle Vorbereitung zur Übertragung einer Gemeinderatssitzung geeinigt, ärgert sich Bgm. Johann Mitterlehner über den unprofessionellen Vorstoß von Listenführer Albert Sprung. Immerhin ist die Gemeinderatssitzung eine öffentliche Sitzung, die jeder vor Ort besuchen kann, und ein Aushängeschild für die gesamte Kommunalpolitik. Leider wurde die Premiere von Albert Sprung total vermasselt und das höchste politische Gremium in Vorchdorf präsentierte sich über 3 Stunden und 46 Minuten lang live begleitet von Pornokommentaren wie „Find Girl and Fuck“, oder „OMG! Fuck Ad! Sex Cheaper Tinder“. Mittlerweile wurden diese Einträge, wie auch weitere Kommentare interessierter Zuseher wieder vom Netz genommen. 

Wenig Live-Publikum

Obwohl die Live-Übertragung sogar in der Kronen Zeitung angekündigt wurde, waren im Schnitt nur rund 60 Zuseher während der Sitzung dabei. Die Gemeinderatssitzung bleibt auf dem Kanal der Liste Vorchdorf weiterhin gespeichert, und ist für jedermann einsehbar. Jeder Interessierte ist eingeladen, diese anzusehen. In der nächsten Zukunft wird die Marktgemeinde Vorchdorf das Thema weiterentwickeln, um eine qualitätsvolle Übertragung von Gemeinderatssitzungen zu ermöglichen. 

 

2022-067-06-Livestream_Foto_01.jpg