270 Starter bei Bezirkswandertag

Über 270 Starter durften die Vorchdorfer Senioren beim Bezirkswandertag am 8. September in Vorchdorf begrüßen.Die teilnahmestärksten Gruppen kamen aus Laakirchen und Eberstalzell, sie wurden mit einem Fass Bier und Knackern belohnt.

Der älteste Teilnehmer ging mit 89 Jahren an den Start, die älteste Teilnehmerin mit 85 Jahren. Obmann Erhard Etlinger hat mit seinem Team drei Wanderrouten mit verschiedenen Wegstrecken zusammengestellt. 

Er bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern, darunter die Landjugend sowie die Bäuerinnen bei der Bewirtung in der Kitzmantelfabrik. 

Die Siebenbürger Tanzlkrainer umrahmen den Frühschoppen in der Kitzmantelfabrik. Der Wandertag bot die Chance zum gemütlichen Beisammensein, auch das angrenzende Museum der Region war für eine Besichtung geöffnet. 

Weitere Fotos unter: http://www.vorchdorfer.at/Galerie22/20220908/index.html

20220908-124517.jpg